rezepte

Hähnchen-Spieße mit Curry

September 16, 2019  Princess Avatar
Hähnchen-Spieße mit Curry

Zutaten

Hähnchenfilet 500 g
Curry-Paste 1 Glas
Zitronengras ½ Bündel
Frischer Ingwer ½ Teelöffel
½ Teelöffel spanischer Pfeffer 1 Schuss
Kikoman Sojasauce 1 Schuss
Knoblauchzehe ½
Zwiebel 1
Kokosmilch 500 ml

Zubereitung

  1. Die Heißluftfritteuse auf 80 Grad vorheizen oder bei der digitalen Version den Vorheizmodus verwenden.
  2. Zitronengras fein schneiden und in einem Topf in ausreichend Wasser kochen.
  3. Lassen Sie das Zitronengras gut ablaufen.
  4. Knoblauch waschen und fein hacken.
  5. Gewürze fein schneiden.
  6. Zwiebel waschen und so fein wie möglich schneiden.
  7. Mischen Sie alle Zutaten mit der Sojasauce, der Kokosmilch und der gelben Currypaste.
  8. Diese Mischung mit einem Stabmixer gut mixen („The Beast“ von Princess ist ein ideales Gerät dafür).
  9. Huhn in gleiche Stücke schneiden, Bissgröße.
  10. Hühnerstücke gut mit der Curry-Masse vermischen. Marinieren Sie die Hühnerstücke für ca. 45 Minuten.
  11. Hühnerstücke am Spieß durchstechen.
  12. Stellen sie die Heißluftfritteuse auf 160 Grad und legen Sie die Hähnchenspieße in den Korb. Legen Sie die Spieße nicht übereinander.
  13. Backen für 10 Minuten.

Genießen Sie es1

Hier finden Sie alle Princess Produkte, die für dieses Rezept verwendet werden können

Cook now button

Favorite

No Comments

Leave a Reply